FILECATALYST DIRECT LICENSING OPTIONS

 FileCatalyst bietet äußerst flexible Lizenz- und Preisoptionen, die in jedes Budget passen. Die Lizenz kann unbefristet oder bei Bedarf vor Ort oder in einer Cloud-Bereitstellung erworben werden. Wählen Sie unten einen Lizenztyp aus, um weitere Informationen zu erhalten.

Ab 500 USD / Monat (mindestens 3 Monate)

Übersicht

Dies ist ein Abonnement-Lizenzmodell, das die Verwendung von FileCatalyst Direct ohne großen Kapitalaufwand im Voraus ermöglicht. Die Preise beginnen bei 500 USD / Monat für einen einzelnen 1-Gbit / s-Server und 1000 USD / Monat für einen einzelnen 10-Gbit / s-Server. Die Preisskalen basieren auf gleichzeitigen Verbindungen (5 sind enthalten) und den von Ihnen benötigten Clientanwendungen (einschließlich Express-Client). Mit Abonnementlaufzeiten von 3, 6 oder 12 Monaten kann es entweder in kurz- oder langfristige Projekte budgetiert werden.

Highlights

  • Abonnementlaufzeit von 3, 6 oder 12 Monaten
  • Unmetered - keine zusätzlichen Gebühren für übertragene Daten
  • Beginnt bei 500 US-Dollar pro Monat - einzelner Server - Gesamtbandbreite 1 Gbit / s
  • Startet bei 1000 US-Dollar pro Monat - einzelner Server - 10 Gbit / s Gesamtbandbreite.
  • Der Grundpreis beinhaltet Express-Client und 5 gleichzeitige Verbindungen
Holen Sie sich eine Abonnement-Lizenz

Ab $ 3,000

Übersicht

Mit diesem Lizenzmodell ist die Software lebenslang lizenziert. Es wird eine Vorab-Lizenzgebühr gezahlt, die ein Jahr Support umfasst, und es wird optional eine jährliche Support- / Wartungsgebühr von 20% erhoben. Dieses Modell ist ideal für Unternehmen, die die vorhersehbaren Vorab-Kapitalkosten und jährlichen Erneuerungskosten bevorzugen. Es gibt keine Datenbeschränkungen, sodass Sie jederzeit ohne zusätzliche Kosten so viele Daten übertragen können, wie Sie benötigen.

Highlights

  • Erstes Jahr der Unterstützung und Wartung inklusive, optional danach
  • Unmetered - keine zusätzlichen Gebühren für übertragene Daten
  • Basierend auf Ihren spezifischen Anforderungen an Bandbreite und Nebenläufigkeit
  • Die Software-Suite ist à la carte lizenziert
* Die Lizenzgebühr beginnt bei 3000 USD für einen einzelnen Serverstandort und wird mit unseren gleichzeitigen FileCatalyst Express- und 5-Verbindungen geliefert.
Holen Sie sich eine unbefristete Lizenz

Ab $ 0.35 / GB

Übersicht

Dieses Lizenzmodell eignet sich perfekt für Organisationen, die nur gelegentlich oder auf Ereignisbasis Massentransfers durchführen und bei denen ein vorhersehbares Datenvolumen vorliegt oder bei denen Sie beim Verschieben von Dateien unbegrenzte Bandbreitenübertragungen benötigen. Sie können die Kosten für die Datenübertragung in Ihr Gesamtprojektbudget einplanen und nach Abschluss des Projekts nicht mehr bezahlen. Darüber hinaus profitieren diejenigen, die einen Service anbieten, für den ein Modell mit geringen Einstiegskosten erforderlich ist und das mit ihrem Geschäft skaliert werden kann.

Highlights

  • Die Lizenz läuft niemals ab
  • Gemessen - Sie zahlen nur für Daten, die vom GB übertragen wurden
  • Keine Beschränkungen für Bandbreite oder gleichzeitige Verbindung
  • Greifen Sie auf unsere gesamte Client-Software-Suite mit unbegrenzter Verteilung zu
  • Verwenden Sie die gleiche Lizenz für mehrere FileCatalyst-Server

Verbrauchsrechner

Registrieren Sie sich für eine Lizenz pro GB bei https://www.filecatalyst.com/consumption-billing ohne Vorabkosten und senden Sie Ihre ersten 50 GB kostenlos. Die Preise beginnen bei 0.35 USD pro GB.

Holen Sie sich eine Verbrauchslizenz

Ab $ 1.75 / Std.

Übersicht

Dieses Lizenzmodell ist ideal für Unternehmen, die keine eigene Infrastruktur haben und eine Cloud-basierte Infrastruktur verwenden möchten. Diese Ressourcen werden in der Regel pro Stunde abgerechnet. Die Filialangebote von FileCatalyst passen perfekt zu diesem Modell und ermöglichen die vollständige Abrechnung über Ihren Cloud-Anbieter. Die Bandbreite wird im Allgemeinen durch die von Ihnen gewählte Instanzgröße auf Basis des Cloud-Anbieters begrenzt.

Highlights

  • Unterstützung für AWS, Azure, Google und Oracle Clouds
  • BYOL- und Stundenoptionen verfügbar
  • Integriert in die Abrechnung durch den Cloud-Anbieter

Die Kosten pro Stunde beginnen bei 1.75 USD pro Stunde und werden basierend auf der Instanzgröße erhöht. Für BYOL können Sie jeden der Lizenztypen in Ihrer Cloud verwenden, einschließlich eines monatlichen Abonnements, einer "Pro-GB" - oder einer unbefristeten Lizenz.

Sie können vollständige Preisinformationen anzeigen oder die stündlichen Instanzen direkt von ihren jeweiligen Cloud-Marktplätzen über die folgenden Links kaufen:

AWS-Marktplatz
Azurblauer Marktplatz